Die FSG plant auch für die Jahre 2019/2020/2021 weitere Massnahmen auf dem Sportgelände:

Nachfolgend die einzelnen Projekte:

 

  1. Das vorhandene Vordach soll professionell grundgereinigt werden.
  2. Dieses Vordach soll im gleichen Stil bis zur Terrasse hin verlängert werden, sodass der Eingang des Vereinsheims auch überdacht ist.
  3. Im Frühjahr 2019 sollen alle Flächen neben dem Spielfeld nachgesät und gedüngt werden.
  4. Im Oktober 2018 wurde beantragt, dass das Rasenspielfeld eine festinstallierte Beregnungsanlage erhält. Hoffen wir, dass die Stadt Karben bereits schon im Sommer 2019 dafür die erforderlichen Mittel bereitstellt.
  5. Der Erdwall hinter dem Tor Richtung Parkplatz soll großflächig abgetragen werden, und das Gelände soll einen Kunstrasenbelag erhalten.
  6. Um eine Alternative zur steilen Eingangstreppe zu schaffen, muss im Zusammenhang mit dem Abtrag des Erdwalls an einer anderen, behindertengerechten Eingangs Lösung gearbeitet werden.
  7. Es bleibt zu klären, ob die für das Wasserstaubecken abgeholzten Birken nicht wieder mit Alternativgewächsen aufgeforstet werden.

UNSERE PARTNER

DIE FSG IM NETZ

FUSSBALL IM NETZ

BESUCHER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSG Burg-Gräfenrode 1922 e.V.