Der Spielbetrieb im Fussballkreis Friedberg ist mit sofortiger Wirkung eingestellt. (WZ vom 29.10.2020).

 

Durch die am 28.10.2020 getroffenen Entscheidungen durch die Politik in Sachen Corona-Pandemie, sieht sich der Hessiche Fussballverband veranlasst, bis 31.12.2020, weder Fussball-Trainigs- noch Spielbetrieb zu gestatten. Dies betrifft natürlich auch alle Aktivitäten der anderen FSG-Gruppen. Das Betreten des Sportgeländes und der Sporthalle zum Zwecke sportlicher Aktivitäten ist untersagt.

 

Bitte bleibt weiterhin wachsam und achtet auf euch und eure Mitmenschen.

REWE

 

 

Scheine für Vereine

Auch in diesem Jahr startet die REWE-Aktion wieder am 02.11.2020 und läuft bis kurz vor Weihnachten. Für jeden Einkauf in einem REWE Laden erhalten Sie für einen Einkaufswert von 15€ einen Schein, den Sie persönlich für Ihre FSG einscannen können, oder an ein FSG-Mitglied weiterreichen. Der wird dann dafür sorgen, dass er den richtigen Weg in das System findet. Am Ende der Aktion darf dann die FSG aus einem Prämienkatalog die unterschiedlichsten Dinge für ihre Gruppen auswählen.   Vielen Dank für Eure Unterstützung

 

Das habt ihr euch verdient !!!

Herzlichen Glückwunsch

Die Würfel sind gefallen !!!

Hallo FSG-Fans !!!

Wenn es Euch ohne KOL-Fussball bei der FSG auch langweilig ist und ihr Euch fragt, wie übersteht meine FSG eigentlich diese Durststrecke, dann bieten wir Euch mit dem "GeisterspielTicket" eine Abwechslung an und die Möglichkeit, die finanziellen Einbussen Deiner FSG während der Corona-Krise im Rahmen zu halten. Wir laden Dich sehr herzlich ein, diese Möglichkeit; einer kleinen Spende zu nutzen, damit wir später um so motivierter durchstarten können. Die Vorbereitungen auf die neue Saison verlaufen bisher erfreulich erfolgreich. Unsere sportliche Leitung mit dem Vorsitzenden Florian Fünffinger und unserm Trainer Torsten Hertz wird wieder eine schlagkräftige Truppe zur neuen Saison zur Verfügung haben. Versprochen.

Der Hessische Fußballverband teilt mit, dass der Spielbetrieb wegen des Coronavirus ab sofort, bis Karfreitag 10.04.2020, in allen Amateurklassen der Herren, Damen und Jugend im Freien und in der Halle komplett eingestellt wird. Die Vereine werden zudem aufgefordert, den Traingsbetrieb innerhalb dieses Zeitraumes ebenfalls einzustellen. 

Zudem wird die Roggauer Sporthalle vorübergehend geschlossen.

Gelungener Jahresauftakt 2020 bei der FSG

Sehr grossen Zuspruch erfuhr die FSG bei ihrem alljährlichen Neujahrempfang Anfang Januar 2020 in der Sporthalle am Sportplatz. Der seit vielen Jahren Bestbesuchteste hörte man aus Kreisen des Vorstandes. Wie gewohnt begrüßte der Vorsitzende Florian Fünffinger die Gäste und gab sowohl einen Rückblick auf das sehr erfolgreiche Fussballjahr 2019, als auch einen Ausblick auf bevorstehende Aktivitäten im neuen Jahr. Worte des Dankes richtete Fünffinger im besonderen an seine Vorstandskollegen und das Team drumherum. Den "Altgediensten" des Fördervereins, der gerade sein 10-jähriges Bestehen nicht gefeiert hat, wurde für ihre Tatkraft hinter den Kulissen ebenfalls Dank ausgesprochen.

Auf der Bühne aufgebaut waren alle Prämien aus der REWE-Aktion "Scheine für Vereine", bei der sich die FSG'ler mit fast 10.000 gesammelten Scheinen über Gebühr ins Zeug legten. Dafür konnte der Vorsitzende Prämien im Wert von ca. 3000€ präsentieren.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen gab es dann vom Roggauer Bauerntheater einige Sketchvorführungen, bei denen die Akteurinnen Silvia Weissmüller, Iris Sandhofen, Ilka Steinert und Pia Hahn wieder reichlich Beifall einheimsten.

Ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit gespendeten Köstlichkeiten erfreute die Süßmäuler unter den Gästen.

Berthold Meyerhöfer eröffnete dann das obligatorische Bingo-Spiel, bei dem es Geld- und Sachpreise abzustauben gab. Als 1.Preis war eine Armbanduhr im Wert von 330€ ausgelobt. Bereits im zweiten Jahr erhielten alle Bingo-Mitspieler einen hochwertigen FSG-Kugelschreiber gestiftet vom Förderverein, der die Gelegenheit wahrnahm und sich in Form einer grossen Alu-Tafel mit entsprechendem Text bei seinen Mitgliedern, Werbepartnern und Spendern sehr herzlich bedankte.

Die musikalische Unterhaltung steuerte wie immer DJ Roland Seibel bei.

Großes Lob und Dank gebührt dem Küchen- und Thekenteam, das für einen reibungslosen Ablauf im kulinarischen Bereich garantierte. 

Für die bevorstehende Faschingssitzung verkaufte Linda Fünffinger bereits die ersten Karten. Wer an dieser Veranstaltung am Samstag 15.02.2020 teilnehmen möchte, sollte den Erwerb seiner Karte nicht mehr lange hinausschieben. Die Veranstaltung wird auch in diesem Jahr mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit ausverkauft sein.

Herzliche Einladung zum Neujahrsempfang 

 

Am Sonntagmittag 12.Januar 2020 um 11:30 Uhr trifft sich die FSG-Familie in der Sporthalle zum traditionellen Neujahrsempfang. Der Vorstand lädt dazu alle Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner zu einigen gemütlichen Stunden ein. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auch die Roggauerinnen und Roggauer willkommen sind, die nicht die Vereinsmitgliedschaft besitzen. (Was nicht ist, kann ja noch werden) Sehr gerne auch die Angehörigen unserer Aktiven. 

Es sind Überraschungen geplant. Bleiben Sie neugierig.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

UNSERE PARTNER

DIE FSG IM NETZ

Unser Jubiläum

FUSSBALL IM NETZ

BESUCHER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSG Burg-Gräfenrode 1922 e.V.